ISO Coaching

zurück

 

Ausbildung in Familienstellen - systemischer Aufstellungsarbeit, nächster Ausbildungslehrgang ab Januar 2019!

Fr 02.11.2018 10:48
Autor: Irène Schenk

Die systemische Aufstellungsarbeit, auch Familienstellen genannt, ist eine energetische Arbeit und ein wunderbares Arbeitsmittel, welches ermöglicht, unsichtbare und verdeckte Dynamiken, die in einem System wirken, sichtbar und erkennbar zu machen.
Zum einen ist es eine Analysetechnik zu einer bestehenden Situation, zum Andern beinhaltet sie auch die Möglichkeit, die Situation zu verändern, indem die wahre Ordnung wiederhergestellt wird und die möglichen Blockaden aufgelöst werden, damit die Energien wieder richtig und frei fliessen können.

Informationen und Details zum Ausbildungslehrgang finden Sie hier. Ich freue mich auf Sie. Bei Fragen oder Unklarheiten rufen Sie mich einfach an.

 

 

Blog

30.07.2018

Die Vormittags-Meditationen neu am Mittwoch!  mehr...